Beitragende Benutzer

 
+10
biggi_lev
Lyrics übersetzt
Bap

Zofall Un E' janz Klei' Bessje Glöck Übersetzung Bap

Abspielen

Bap - Zofall Un E' janz Klei' Bessje Glöck deutsche Übersetzung

Ein Zufall bloß, daß es gerade hier die Stadt war. Gerade hier der Park, der nach Holunder roch, mit welken Rosen, nur noch Gestrüpp mit Dornen und doch vertraut. Neu war heute bloß ihr "Doch". Soviel wie "Basta" ? er kennt den Punkt, wo Schluß ist. Definitiv: Gesprengt war jede Brücke. Er ringt nach Luft, "wieviel noch von den Tiefschlägen?" und wirft das Handtuch ? "war wohl nichts mit Glück!" Dann am Kanal entlang und keiner sagt etwas. Total verwirrt ? eine Leuchtschrift "Zimmer frei". Das war ihr Hotel. So eine Bruchbude wie seit Jahren. Dann noch eine Nacht, die wie ein stummer Schrei. Ein Saxophon, frühmorgens von gottweißwo. Er findet den Brief... "habe es immerhin versucht". In diesem Moment geht sie durch die Arkaden. Postskriptum steht da noch: "Ich wünsche dir trotzdem Glück". "Dreh bloß nicht durch", befiehlt er sich, "auf keinen Fall, Mann". Er kennt den Trick, der in der Regel funktioniert: "Einfach so tun, als wäre dir alles scheißegal, Mann. Als wäre sie das letzte, was dich jemals interessiert". Ein blinder Bettler auf einem Schachbrett hält den Hut hin. Eine Handvoll Kleingeld hat sie übrig, wirft es hinein. Der Alte nickt dankend und zählt nach, ob es genug ist. "Wohl nur ein Zufall", sagt er, schaut ihr nach und grinst. Bei ihm im Zimmer, da tickt eine Uhr bloß. Hier muß er raus ? verflucht nochmal ? doch wohin nur? Er irrt zum Hafen herunter. Hier war die Auswahl nie groß, auch wenn es heißt, daß hier Matrosen Chancen haben. Ihm ist egal, ab wo eine Sehnsucht zu einer Sünde wird. "Die kriege ich wieder", schwört er sich, "die kriege ich zurück, weil wir sind Zwillinge, wir zwei, was nie vorbeigeht. Ich brauche nur einen Zufall und ein ganz kleines bißchen Glück...".
Teile diesen Songtext
Erklären
Okay
Durch weitere Benutzung dieser Webseite stimmst Du unseren Datenschutzbestimmungen zu