Willy DeVille
111
Songtexte
112K
Aufrufe
Willy DeVille war ein US-amerikanischer Rock- und Bluesmusiker.

Willy DeVille Biografie

Der US-amerikanische Rock- und Bluesmusiker Willy DeVille wurde am 25. August 1950 in Stamford, Connecticut als William Borsay geboren. Die Band Billy De Sade & The Marquis gründet er 1974, die er 1975 in „Mink DeVille“ umbenennt. Aus William Borsay wird so auch„Willy DeVille“. In Europa erscheint unter dem Namen Cabretta 1977 deren Debütalbum und in den USA unter dem Namen Mink DeVille. Zum „Best Album of Year“ wird es vom Rolling Stone Magazin gekürt. 1996 war der Song Loup Garou Titelmusik des ZDF-Mehrteilers Der Schattenmann. Willy DeVille kehrte zu seinem 25-jährigen Bühnenjubiläum zu seinen Wurzeln zurück und ging 2002 mit dem Pianisten Seth Farber und dem Bassisten David Keyes auf die Suche nach seinen Ursprüngen.
Okay
Durch weitere Benutzung dieser Webseite stimmst Du unseren Datenschutzbestimmungen zu