Seal Biografie

Der britische Sänger nigerianischer und brasilianischer Abstammung Seal ist am 19. Februar 1963 in Paddington, London, England als Seal Henry Olusegun Olumide Adelo Samuel geboren worden. Mit elf Jahren stand Seal zum ersten Mal auf einer Bühne. Seal reiste mit der englischen Funk-Band Push nach Asien und blieb dort einige Zeit. 1990 arbeitete er nach seiner Rückkehr nach London als Studiosänger und nahm dort gemeinsam mit dem Musiker und Produzenten Adamski den Song Killer auf. In Großbritannien wurde die Single ein Nummer-1-Hit und war international erfolgreich. Seine neue Single „Crazy“, die es in der Schweiz auf den ersten Platz schaffte und insgesamt 23 Wochen in der Hitparade verblieb erschien 1990. Mit einem Musikvideo wurde bereits 1994 Kiss from a Rose veröffentlicht, wurde aber erst im folgenden Jahr durch den Film Batman Forever mit einem neuen Video zum Erfolg.