Eigene Wege Album

Eigene Wege Lyrics Münchener Freiheit

Abspielen

Münchener Freiheit - Eigene Wege Songtext

eine kleine ewigkeit
bin ich bei dir
du bist bei mir
auf einmal verlorne zeit
nur wegen mir
nur wegen dir
wir sind doch noch total verliebt
wir sind noch immer unbesiegt

und du gehst deine eigene wege
alles auf einmal vorbei
und du willst dein eigenes leben
fühlst dich auf einmal so unendlich frei
ja du
nur du kannst dich selber verstehen
und du wirst sehn du bist frei

haben wir uns schon verloren
was ist mir dir
was ist mit mir
keine schritte mehr nach vorn
nur wegen mir
nur wegen dir
wir waren doch noch total verliebt
wir sind doch noch unbesiegt

und du gehst deine eigene wege
alles auf einmal vorbei
du willst dein eigenes leben
und du wirst sehn du bist frei

ich denk noch oft an diese zeit zurück
an die faszination und den augenblick
wenn man zum ersten mal das gefühl erlebt
wie es ist
wenn dir jemand den kopf verdreht

und du gehst deine eigene wege
alles auf einmal vorbei
und du willst dein eigenes leben
fühlst dich auf einaml so unendlich frei
ja du
nur du kannst dich selber verstehen
und du wirst sehn du bist frei
Teile diesen Songtext
Erklären
Okay
Durch weitere Benutzung dieser Webseite stimmst Du unseren Datenschutzbestimmungen zu