Silly Biografie

Die Gruppe Silly wurde in der DDR gegründet und mit ihrer Sängerin Tamara Danz populär wurde. Von Thomas Fritzsching wurde die Band 1978 gegründet. Tamara Danz entdeckte er zusammen mit Matthias Schramm als Sängerin, holte Ulrich Mann von der Musikhochschule Weimar, Mike Schafmeier (dr) aus Cottbus und Manfred Kusno. In Rumänien und in Norwegen fanden die ersten Gastspiele statt. Den Grand Prix der Bratislavska Lyra gewannen sie 1981, einen der bedeutendsten Unterhaltungsmusikpreise der sozialistischen Welt. Rüdiger Barton, der seit zwei Jahren mit Tamara zusammenlebte, ersetzte 1982 die beiden Gründungsmitglieder Manfred Kusno und Ulrich Mann am Keyboard. Auch der Drummer Mike Schafmeier verließ1984 die Band und wechselte zu MTS, sein Nachfolger wurde Herbert Junck.