MUCC
112
Songtexte
111K
Aufrufe
MUCC ist eine 1997 gegründete japanische Band, die sich einer stilistischen Abspaltung des Visual Kei zuordnen lässt.

MUCC Biografie

Die Band



Mucc (auf Japanisch geschrieben: ムック) kennen sich bereits alle aus ihrer Schulzeit, in der Tatsurou, Miya und Satochi auch bereits begannen gemeinsam Musik zu machen. 1997 wird die Band - damals noch mit Hiro als Bassisten - gegründet une beginnt, Demotapes zu machen und in kleinen Clubs aufzutreten. 1999 verlässt Hiro die Band und wird durch Yukke ersetzt, sodass sie gegen Ende des Jahres dann auch mit dem ersten Album Antiiku aufwarten können.

Ein zweites Album mit dem Titel Tsuuzetsu erscheint 2001, 2002 folgt dann Homura Uta, auf dessen zweiter Pressung als Extra das erste PV der Band, Zetsubou, zu finden ist.



Danach beginnt endgültig der Siegeszug der Band. Ihre Bekanntheit wächst rapide, jedoch treten in der Band starke Differenzen auf. Doch die Bandmitglieder schaffen es, in der Musik ihre Differenzen zu verarbeiten, bringen das düstere Album Zekuu 2003 heraus, gefolgt von Kuchiki no Tou 2004. 2005 beginnen Mucc auch, ins Ausland zu expandieren. Sie spielen im Sommer auf dem größten europäischen Metal-Festival in Wacken und geben anschließend noch zwei Oneman-lives in Hamburg und Paris.



Im Dezember 2005 erscheint dann ein weiteres Album, Houyoku das den Beginn eines starken Stilwechsels bei Mucc markiert. Die früher sehr düsteren, basslastigen Songs werden zunehmend mit fröhlicheren Melodien ausgestattet, jedoch ohne ihre Mucc-Seele zu verlieren.



Im Frühling 2006 erscheint das Mini-Album 6, bevor die Band eine kleine Welt-tournee startet. Sie treten in Shanghai, Köln, München, Berlin, Bordeaux, Marseille und Paris auf, bevor sie die Tour in Tokyo beenden. Im Sommer bringen Mucc eine Compilation von Cover-Songs heraus, die man leider nur auf einem ihrer Konzerte erwerben kann, gefolgt von zwei Singles, die den Stilwechsel der Band nur nochmal stark unterstreichen. Im Dezember erscheint dann auch noch das Album Gokusai, das außerhalb jeglicher Kathegorisierung steht, weil es Songs enthält, die aus den Urzeiten Muccs stammen könnten (sieht man von Tatsurous erheblich gesteigerten sängerischen Fähigkeiten ab), neben Songs wie Utagoe, die poppiger nicht sein könnten.



Im März 2007 statten sie Europa einen ausgedehnten Besuch ab, mit Konzerten in England, Schweden, Finnland, der Schweiz, Frankreich und (auch zusammen mit Balzac) Deutschland. In Japan sind die Feierlichkeiten für das 10jährige Bestehen der Band auch schon fleißig in Planung, und man kann sich bei Mucc wirklich nur überraschen lassen, was die Zukunft so bringen wird, vorhersehbar ist es auf jeden Fall nicht!



Auszug aus animexx wiki
Okay
Durch weitere Benutzung dieser Webseite stimmst Du unseren Datenschutzbestimmungen zu