Chris Roberts
78
Songtexte
213K
Aufrufe
Chris Roberts ist der Name folgender Personen:

Chris Roberts Biografie

Chris Roberts wurde am 13. März 1946 in München geboren. Er war ein erfolgreicher Schlagersänger in den 70 Jahren. 1964 spielte er als Schlagzeuger in einer Rock’n’Roll-Band mit. Zwei Jahre später bekam er einen Plattenvertrag bei der Firma „Polydor“. Seine erste Single hieß „Baby’s Gone“. Die Single „Wenn du mal einsam bist“ erreichte Platz 15 in den Charts. Während weitere Lieder wie zum Beispiel „Die Maschen der Mädchen“ und „Ich bin verliebt in die Liebe“ folgten, hatte er außerdem diverse Auftritte im Fernsehen. 1973 wechselte Roberts zu „Jupiter Records“ und landete mit dem Song „Du kannst nicht immer siebzehn sein“ einen großen Hit.
Okay
Durch weitere Benutzung dieser Webseite stimmst Du unseren Datenschutzbestimmungen zu