Irgendwie anders Album

Pläne Lyrics Wincent Weiss

Abspielen

Wincent Weiss - Pläne Songtext

Was ist mit allem, was wir vorhatten?
Was ist mit all den kleinen Dingen
Die wir uns mal geschwor'n haben?
Was ist mit all den Orten, wo wir noch nie war'n?
Was ist mit einmal um die Welt reisen?
Ein Tag zu zweit, mal allein und einfach nur im Bett zu bleiben
Was ist denn jetzt mit der Zukunft, die vor uns lag?

Wir hatten doch Pläne
Und davon so viel
Wir kannten die Wege
Jetzt geh' ich ohne dich

Ey, wir hatten doch Pläne, wir hatten ein Ziel
Wir haben geträumt und wir wollten so viel
Was nützen die Pläne
Wenn das Wichtigste fehlt?

Was ist mit wieder in den Norden zieh'n
Zurück zu Freunden und Familie?
Und wieder mal das Meer zu seh'n?
Unser Traum vom Leben, Zeit für uns, ohh
Du wolltest doch mein'n Ring an deinem Finger
Wir wollten doch ein Haus und zwei Kinder
Und dann an all'n Tagen neben'nander aufwachen
Bis zum Schluss

Bis zum Schluss hatten wir Pläne
Und davon so viel
Wir kannten die Wege
Jetzt geh' ich ohne dich

Ey, wir hatten doch Pläne, wir hatten ein Ziel
Wir haben geträumt und wir wollten so viel
Was nützen die Pläne
Wenn das Wichtigste fehlt?
Ohh-oh-ohh
Ohh-oh-ohh
Ohh-oh-ohh
Wenn das Wichtigste fehlt

Wir hatten doch Pläne
Und davon so viel
Und wir kannten die Wege
Jetzt geh' ich ohne dich, ohh

Wir hatten doch Pläne, wir hatten ein Ziel
Wir haben geträumt und wir wollten so viel
Was nützen die Pläne
Wenn das Wichtigste fehlt?
Wenn das Wichtigste fehlt
Teile diesen Songtext
Erklären
Okay
Durch weitere Benutzung dieser Webseite stimmst Du unseren Datenschutzbestimmungen zu