Muff Potter

Zwei brüder Lyrics Muff Potter

Abspielen
Teilen

Muff Potter - Zwei brüder Songtext

es waren mal zwei brüder die waren sehr lang getrennt denn sie waren so verschieden aber irgendwie auch gleich sie kamen wieder zusammen wollten für immer vereinigts ein sie könnten soviel voneinander lernen, soviel voneinander lernen.

der ältere der beiden brüder glaubte leider er sei perfekt von den ideen des anderen wollte er nichts hören, die waren für ihn nur dreck er bestimmte wo's langging benutzte den anderen nur zu einem zweck: die eigene position zu stärken, die eigene position zu stärken.

die beiden brüder gingen zusammen der große auf dem rücken des kleinen und da stellte er plötzlich fest daß der kleine hilfsbedürftig war und er steckte viel geld hinein um ihn auf sein niveau zu bringen er wußte mal wieder ganz genau bei wem die schuld lag. bei wem die scheiss schuld lag.

zwei brüder! jetzt wo sie vereinigt sind sind sie groß und mächtig und stark. sie raffen wo sie raffen können und demonstrieren ihre macht und wenn wir nicht wollen daß sie weiterwachsen in ihrem geifernden größenwahn dann müssen wir es ihnen zeigen. bevor sie sich noch alles holen.
Teile diesen Songtext
Erklären