Muff Potter

Die Guten Lyrics Muff Potter

Abspielen
Teilen

Muff Potter - Die Guten Songtext

du glaubst gar nicht wie gut es tut zu sehen: es geht dir gut, du hast ein leben. es hat mit uns nicht funktioniert, wir haben es akzeptiert und abgegeben. da war ne menge schweigen und auch ein bisschen leiden, und minuten wurden zu stunden. dann vier wochen drüber schlafen. gemerkt was wichtig ist und was nicht, und die eitelkeit überwunden.
und all die schlechten sprüche aus schlechten filmen auf den sondermüllhaufen. wer stehenbleibt kann rosten, und wer rennt kann sich verlaufen.

weißt du noch, wie das ende war? wir beide mussten bluten. und weil ich mich so selten irr mit menschen, mädchen sag ich dir: wir beide sind die guten.
wir beide sind die guten.

wir mussten dann schnell merken, zu unseren größten stärken zählt nicht gerade die geduld. aber manchmal ist es einfach, und niemand hier hat schulden, und niemand hier hat schuld. und all die schlechten sprüche aus schlechten filmen auf den sondermüllhaufen. wer stehenbleibt kann rosten, und wer rennt kann sich verlaufen.

und weißt du noch, wie das ende war? wir beide mussten bluten. und weil ich mich so selten irr mit menschen, mädchen sag ich dir: wir beide sind die guten.
wir beide sind die guten.
Teile diesen Songtext
Erklären