Münchener Freiheit

Halb Gewonnen Lyrics Münchener Freiheit

Album Umsteiger
Abspielen

Münchener Freiheit - Halb Gewonnen Songtext

Ich war wieder weg und schlepp mich nach Haus
Leg mich hin und kurier meinen Kater aus
Das macht mich noch wahnsinnig, wenn ich bedenk
Wie leichtsinnig Gott mein Leben lenkt
Doch ich mach' es so ungern selber

Ich räum bei mir auf, bis ich glaub, dass es reicht
Und das Chaos wieder der Ordnung weicht
Ich mache den Drink für den Spätfilm heut Nacht
Lieg auf dem Boden, die Füße nach oben
Weil es mir Freude macht, ja

Doch ich bin immer für dich da
Ich kann unglaublich treu sein
Und wenn du nicht lachen willst

Bist du nicht gut drauf und lässt niemand ran
Doch die Nacht hat erst begonnen
Dann halt ich dich fest und mach dich an
Und ich hab' schon halb gewonnen

Ich höre dich geh'n und lieg noch im Bett
Mach' die Augen zu und treib nochmal weg
Durchlebe nochmal die vergangene Nacht
Was hast du alles mit mir gemacht
Oh, wie gut kann ich dich leiden

Und ich bin immer für dich da
Ich kann unglaublich treu sein
Und wenn du nicht lachen willst

Bist du nicht gut drauf und lässt niemand ran
Doch die Nacht hat erst begonnen
Dann halt ich dich fest und mach dich an
Und ich hab schon halb gewonnen

Und ich bin immer für dich da
Ich kann unglaublich treu sein
Und wenn du nicht lachen willst

Bist du nicht gut drauf und lässt niemand ran
Doch die Nacht hat erst begonnen
Dann halt ich dich fest und mach dich an
Und ich hab schon halb gewonnen
Teile diesen Songtext
Erklären
Okay
Durch weitere Benutzung dieser Webseite stimmst Du unseren Datenschutzbestimmungen zu