Hass

Mutantenstadl Lyrics Hass

Abspielen

Hass - Mutantenstadl Songtext

Eure Gemütlichkeit, die kennen wir
Bei Hofgesang über Berge und Bier
Über dicke Titten und Almosen
Bis zu lustigen Asylverlosen

Grüß dich Gott, hoch die Tassen - Im Mutantenstadl
Grüß dich Gott, die Hand am Sack - Wer soll heute wem einen blasen
Grüß dich Gott, unterm Kruzifix - Alter deutscher Adel
Grüß dich Gott, hoch die Tassen - Im Mutantenstadl

KZ Romantik, Stammtischton
Wo sollen denn die Neger wohnen
Am besten nicht in unserer Straße
Sonst plädieren wir für die Todesstrafe

Grüß dich Gott, hoch die Tassen - Im Mutantenstadl
Grüß dich Gott, die Hand am Sack - Wer soll heute wem einen blasen
Grüß dich Gott, unterm Kruzifix - Alter deutscher Adel
Grüß dich Gott, hoch die Tassen - Im Mutantenstadl

Jetzt werden die Stimmen wieder laut
Wer hat unser Deutschland versaut
Es muß ein neuer Saukerl her
Auf daß in Dachau tobt der Bär

Grüß dich Gott, hoch die Tassen - Im Mutantenstadl
Grüß dich Gott, die Hand am Sack - Wer soll heute wem einen blasen
Grüß dich Gott, unterm Kruzifix - Alter deutscher Adel
Grüß dich Gott, hoch die Tassen - Im Mutantenstadl
Teile diesen Songtext
Erklären