Beitragende Benutzer

 
+5
rueby
Lyrics hinzugefügt
Gaby Rückert

Ein paar Zeilen Lyrics Gaby Rückert

Gaby Rückert - Ein paar Zeilen Songtext

Ein paar Zeilen
Jeden Tag wartet sie vor dem Haus
in Irgendwo
ganz allein auf der Bank schaut sie aus
und schaut nur so
nach der einen kleinen Freude
nach der Hoffnung, die noch bleibt
nach dem Brief, den die Familie
einmal in der Woche schreibt.
Ein paar Zeilen hingeworfen
auf ein großkariertes Blatt
sind schon alles, was das Leben
ihr am Schluß zu bieten hat
die alte Dame von nebenan
trägt die Jahre im Gesicht
vieles ist daraus zu sehn
nur die Wunden sieht man nicht.
Keiner weiß wie sie heißt,
keiner weiß etwas von ihr
wie man sich erinnern kann,
lebt sie schon immer hier
in derselben kleinen Wohnung
mit den Fotos an der Wand
die sie ganz behutsam streichelt
dabei zittert ihre Hand.
Ein paar Zeilen hingeworfen
auf ein großkariertes Blatt
sind schon alles, was das Leben
ihr am Schluß zu bieten hat
die alte Dame von nebenan
trägt die Jahre im Gesicht
vieles ist daraus zu sehn
nur die Wunden sieht man nicht.
Die alte Dame von nebenan
trägt die Jahre im Gesicht
vieles ist daraus zu sehn
nur die Wunden sieht man nicht.
Text: Michael Schuster - Musik: Ulli Schwinge
Infos unter:
www.gabyrueckert.de
Teile diesen Songtext
Erklären
Okay
Durch weitere Benutzung dieser Webseite stimmst Du unseren Datenschutzbestimmungen zu