Eloy
166
Songtexte
36K
Aufrufe

Eloy Biografie

1969 wurde v, der Name leitet sich von H. G. Wells Klassiker Die Zeitmaschine ab, in dem ein Volk namens Eloi beschrieben wird, eine deutsche Musikgruppe von Frank Bornemann in Hannover gegründet. 1973 gelang der Band der Sprung zu einer bedeutenden Plattenfirma, als ein Vertrag mit EMI abgeschlossen wurde. Zu einer der einflussreichsten Bands in der Rockszene der 1970er Jahre avancierte Eloy in der Folge. 1979 wurde Eloy-Album Silent Cries and Mighty Echoes veröffentlicht. Ende 1979 kam es Trotz des Erfolges zur Trennung, da zwei Bandmitglieder ihre Soloprojekte verwirklichen wollten. Im Frühjahr des Folgejahres kam schon die nächste LP auf den Markt, eingespielt mit zwei neuen Mitgliedern.
Okay
Durch weitere Benutzung dieser Webseite stimmst Du unseren Datenschutzbestimmungen zu