Edo Zanki

Nur der mond Lyrics Edo Zanki

Abspielen

Edo Zanki - Nur der mond Songtext

ich sollt' mal wieder schlafen
doch ich weiß, dass ich's nicht kann
ich kann schon lange nix mehr essen
es kommt nichts an mich ran
der kaffee schmeckt nach dir
die zigaretten und der regen
alles geht zu ende
alles geht daneben

nur der mond
nur der mond
nur der mond ist schuld dran
viel zu viel mond
nur der mond
nur der mond
nur der mond ist schuld dran

die erde ist betrunken
sie taumelt unter mir
die erde ist betrunken
und ich glaube wegen dir
ob's ihr nicht gut geht
sie sagt kein ton
hör mal erde, sag doch schon

nur der mond
nur der mond
nur der mond ist schuld dran
viel zu viel mond
nur der mond
nur der mond
nur der mond ist schuld dran
nur der mond
nur der mond
nur der mond ist schuld dran
viel zu viel mond
nur der mond
nur der mond
nur der mond ist schuld dran

uh, die leute gucken, ob der himmel brennt
das machen die raketen detonier'n im westend
ich kanns in deinen augen sehen
wir sehen die welt vergehn
ist der himmel geplatzt, ist gott zu sehn

nur der mond
nur der mond
nur der mond ist schuld dran
viel zu viel mond
nur der mond
nur der mond
nur der mond ist schuld dran
nur der mond
nur der mond

wenn ich nachts nicht schlafen kann
und liege wach und denk an dich, das ist nur der mond
das ist nur der mond
nur der mond, nur der mond mond mond
nur der mond
nur der mond

ich muss mal wieder schalfen, doch ich weiß das ichs nicht kann
das ist nur der mond
nur der mond ist schuld dran
Teile diesen Songtext
Erklären
Okay
Durch weitere Benutzung dieser Webseite stimmst Du unseren Datenschutzbestimmungen zu