Eav

Auf der Nepperbahn Lyrics Eav

Eav - Auf der Nepperbahn Songtext

Auf der Reeperbahn nachts um halb zehn
sieht man Dich vor den Schaufenstern stehn
in der Herbertstreet, mit erregtem - Blut
auf der Reeperbahn nachts um halb zehn

Auf der Reeperbahn nachts um halb elf
in der Peep-Show heisst's "Do it yourself"
doch da zierst Du Dich und genierst Du Dich
und kurz darauf ist es halb zwölf

Auf der Reeperbahn nachts um halb eins
ob Du Mädel hast, oder auch zehn
ist Dir scheißegal, suchst Dir ein Lokal
und bestellst Dir ein Bier bei Madeleine

Auf der Reeperbahn nachts um halb zwei
kommt ein Rocker am Tresen vorbei
der massiert Dich kurz mit der Eisenwurz
und Dein Anzug ist nicht mehr ganz neu

Auf der Reeperbahn nachts um halb drei
läuft dasselbe wie um halb zwei
und schon wieder krachts um halb drei des nachts
denn der Rocker kam nochmals vorbei.

Auf der Reeperbahn nachts um halb vier
bestellst Du Dein zwanzigstes Bier
obwohl Du nur mehr lallst, schon vom Hocker fallst
gefällt es Dir irgendwie hier

Auf der Reeperbahn nachts um halb fünf
ob Du Schuh anhast oder nur Strümpf
triffst Du eine Frau, die genauso blau
auf der Reeperbahn nachts um halb fünf

Auf der Reeperbahn nachts um halb sechs
gibst Du Ihr Deine letzten zwei Schecks
ruinierst Du Dich, infizierst Du Dich
auf der Reeperbahn nachts um halb sechs

Auf der Reeperbahn morgens um zehn
Sieht man Dich auf allen vieren heimwärts geh'n
Du ziehst Resümee und Du lallst: "Okay,
Aber irgendwie war's trotzdem schön!"
Auf der Reeperbahn, auf der Reeperbahn morgens um zehn
Teile diesen Songtext
Erklären
Okay
Durch weitere Benutzung dieser Webseite stimmst Du unseren Datenschutzbestimmungen zu