Eav
175
Songtexte
309K
Aufrufe

Eav Biografie

1977 ist eine österreichische Popband, die „Die Erste Allgemeine Verunsicherung“ gegründet worden. Die EAV begann Ende der Siebziger als Rock-Comics-Band und feierte erste Erfolge in der alternativen Clubszene Deutschlands. Der Durchbruch gelang schließlich mit dem fünften Album „Geld oder Leben!“ (1985). Die EAV lieferte In den Folgejahren reihenweise Gassenhauer ab. ihre Liveauftritte konzipierten sie als aufwendiges Rocktheater mit Kostümen, Kulissen und riesigen Bühnenaufbauten und bekamen 1991 sogar den World Music Award verliehen. Die Band zog sich auf dem Höhepunkt ihres Erfolges für drei Jahre aus dem Musikgeschäft zurück, konnte aber nach ihrem Comeback im Jahre 1994 nicht mehr an die großen kommerziellen Erfolge der späten Achtziger und frühen Neunziger anknüpfen. EAV veröffentlichte Trotzdem regelmäßig neue Alben, ging auf weitläufige Tourneen und erregte 2005 mit dem Album „100 Jahre EAV...Ihr habt es so gewollt!!“ aufsehen.
Okay
Durch weitere Benutzung dieser Webseite stimmst Du unseren Datenschutzbestimmungen zu