Delta Goodrem
118
Songtexte
85K
Aufrufe
Delta Lea Goodrem ist eine australische Sängerin und Songschreiberin, Pianistin und Schauspielerin.

Delta Goodrem Biografie

Delta Lea Goodrem (* 9. November 1984 in Sydney, Australien) ist eine australische Sängerin und Schauspielerin.



Delta Goodrem spielt seit ihrem 8. Lebensjahr Piano. In ihrer Kindheit drehte sie einige Werbespots und hatte eine Gastrolle in der Fernsehserie 'Police Rescue'. Mit 12 Jahren nimmt sie ein Demo-Band auf, dass sie an ihr Lieblings-Footballteam, die 'Sydney Swans' schickt. Delta hoffte, vor einem Spiel der Swans, die australische Nationalhymne singen zu dürfen.



Das Demo-Band wird an den Manager Glenn Wheatley weitergeleitet, ein Sponsor der Swans. Dank Wheatley erhält Delta, die inzwischen 15 Jahre alt ist, einen Plattenvertag bei Sony. Ein Jahr später erscheint ihre erste Single 'I don't care'. Das bereits fertige Album 'Delta' erschien allerdings nie.



Seit 2002 spielt sie in der australischen Serie 'Neighbours' die Rolle der Nina Tucker. Durch 'Neighbours' wurden auch Stars wie Kylie Minogue, Natalie Imbruglia oder Jason Donovan bekannt.



Am 11. November 2002 erschien ihre zweite Single 'Born to Try', welcher ihr erster Nummer-Eins-Hit wird. 'Born to Try' ist auch die erste Auskopplung aus dem Debüt-Album 'Innocent Eyes', von dem vier weitere Singles folgten. Alle werden Nummer-Eins-Hits. Das Album 'Innocent Eyes' ist über 30 Wochen auf Platz Eins der australischen Album-Charts und wird mit 14 mal Platin ausgezeichnet.



Im Sommer 2003 wird bekannt, das Delta an 'Morgus Hodgkin', einer Art Lymphknotenkrebs, erkrankt ist. Sie muss sich einer Chemotherapie unterziehen. Im Frühjahr 2004 gilt der Krebs als besiegt. Im November 2004 startete sie mit der Single 'Out of Blue' und dem Album 'Mistaken Identitiy' ihr Comeback. Beide werden wiederrum Nummer Eins in den australischen Charts.
Okay
Durch weitere Benutzung dieser Webseite stimmst Du unseren Datenschutzbestimmungen zu