Brunner & Brunner

Wir sind Himmel und Hölle Lyrics Brunner & Brunner

Brunner & Brunner - Wir sind Himmel und Hölle Songtext

Oft weiß ich nicht genau , wie's morgen weitergeht
und manchmal trink ich mich auch ins Bett
Gedanken quälen mich, fühl mich wie ausgespuckt
alles umsonst, mach mich nur selber kaputt
Ich liebe roten Wein und manchmal auch zu viel
du weißt dann schon was kommt
ehrlich gesagt, ich leide dann oft wie ein Hund
Wir sind Himmel und Hölle
Anfang und Ende, Feuer und Eis
du bist der Wind meiner Flügel
mit dir fliegen, das fällt mir so leicht
Wir beide wir sind so wie
Sonne und Regen
Lachen und Weinen, Ebbe und Flut
leben, lieben und träumen
du tust so gut
Ich spür dich unter mir, so wie das weite Meer
und deine Wellen tragen mich fort
wir treiben stundenlang in tiefer Lebenslust
ist es vorbei dann sind wir beide geschlaucht
Du trinkst aus meinem Glas und schenkst mir Liebe nach
ich weiß, das dir das gefällt
in deinen Augen da ist alles drin' was mir fehlt
Wir sind Himmel und Hölle
Anfang und Ende, Feuer und Eis
du bist der Wind meiner Flügel
mit dir fliegen, das fällt mir so leich
Wir beide wir sind so wie
Sonne und Regen
Lachen und Weinen, Ebbe und Flut
leben, lieben und träumen
du tust mir so gut
Teile diesen Songtext
Erklären
Okay
Durch weitere Benutzung dieser Webseite stimmst Du unseren Datenschutzbestimmungen zu