Bad Religion
360
Songtexte
237K
Aufrufe
Bad Religion ist eine Punk-Rock-Band aus Los Angeles, deren Markenzeichen ihre bissigen, sozialkritischen Texte sind.

Bad Religion Biografie

Aus allen südlichen kalifornischen eingefleischten Punkbändern des frühen ' heraus; 80s, schlechte Religion blieb um das längste. Für eine vorbei Dekade behielten sie ihre Untertageglaubwürdigkeit, ohne eine Reihe nisht zu unterscheidende Aufzeichnungen auszufallen dieser aller Ton die selben. Stattdessen entwickelte das Band ihren Angriff weiter und währenddessen fügte Beugungen von Psychedelia, Schwermetall und Hardrock, sowie eine beträchtliche Dosis der Melodie hinzu. Zwischen ihrem Anfang 1982 und ihrem ersten Haupt-beschriften Sie Aufzeichnung, 1993' s-Rezept für Hass, schlechte Religion blieb in der eingefleischten Gemeinschaft lebenswichtig, indem man ihre musikalische Durchführung festzog und ihre Lyriken kompliziert und righteously verärgert hielt. Schlechte Religion bildete sich in den Nordvororten von Los Angeles 1980 und enthielt Gitarristen Brett Gurewitz, Sänger Greg Graffin, Bassist Jay Bentley und Schlagzeuger Jay Ziskrout. Gurewitz bildete seine eigene Plattenfirma, Epitaphen, um das band' freizugeben; s-Aufzeichnungen. Zwischen ihrem Selbst-betitelten EP und ihrer ersten in voller Länge Aufzeichnung ersetzte Peter Finestone Ziskrout als das group' s-Schlagzeuger. In das Unbekannte wurde ihr erstes Album, 1983 freigegeben und sie etwas Aufmerksamkeit auf der nationalen US-eingefleischten Szene gewann. Nach seiner Freigabe das group' s-Aufstellung geändert, wie Bassist Paul Dedona und Schlagzeuger Davy Goldman der Gruppe sich anschlossen. Mittlerweile das band' s-Aufstellung machte mehr Shakeups durch. Gurewitz musste 1984 beseitigen, um sich von den verschiedenen Drogenmissbrauchproblemen zu erholen und Graffin als das band' lassen; s-nur Gründungsmitglied. Zusätzlich zu Graffin kennzeichnete die Inkarnation 1984 des Bandes ehemaligen Kreis-Ruckgitarristen Greg Hetson, Bassist Tim Gallegos und zurückkommenden Schlagzeuger Peter Finestone. Schlechtes Religion' die s-folgende Freigabe, das härtere, punkier zurück zu dem bekannten EP stellte Glauben unter dem group' wieder her; s-gewidmete Ventilatoren. Nachdem seine Freigabe, die Gruppe auf Lücke für drei Jahre ging. Als schlechte Religion 1987 zurückging, kennzeichnete das Band Gurewitz, Graffin, Ziskrout, Hetson und Finestone. Sie gaben erleiden das folgende Jahr, eine Aufzeichnung frei, die die Gruppe als vorstehende Spieler im US-UntertagePunk/in der eingefleischten Szene wieder herstellte. Sie folgten ohne Control (1989) und gegen das Korn (1990). Vor ihrem Album 1993 war Rezept für Hass, alternativer Felsen mit dem Mainstream populär geworden; zusätzlich das band' das s-Folgen war ziemlich groß. Diese zwei Faktoren trugen zur schlechten Religion das Unterzeichnen Haupt-beschriften Vertrag mit atlantischen Aufzeichnungen bei. Rezept für Hass wurde ursprünglich auf Epitaphen freigegeben, aber es wurde bald mit der Unterstützung von Atlantik Re--freigegeben. Das group' korrektes s zuerst Haupt-beschriften Album war 1994' s-Fremder als Erfindung; es war auch Gurewitz' s-letztes Album mit der Gruppe. Bevor die Freigabe des Fremden als Erfindung, Epitaph einen unerwarteten Schlag mit dem Offspring' hatte; s-Zertrümmern, Gurewitz veranlassend, mehr Zeit am Aufkleber zu verbringen; Reports zeigten auch an, dass er mit schlechtem Religion' missfallen wurde; s Haupt-beschriften Vertrag. Die Gruppe ersetzte Gurewitz durch eingefleischten Veteran Brian-Bäcker für ihren stützenausflug, der ihr erfolgreichstes bis jetzt war. Schlechte Religion gab ihre zweite Haupt-beschriften Album, das graue Rennen, frühem 1996, aber ihr didn' frei; t erzielen die gleichen Resultate wie seine Vorgänger. Keine Substanz folgte 1998 und zwei Jahre später das Band, das mit neuem Amerika zurückgebracht wurde, das von Todd Rundgren produziert wurde. Obgleich sie schlechtes Religion' kennzeichnete; s-beste Arbeit in den Jahren, Atlantik ließ nachher das Band fallen, und sie gingen zum Epitaphen zurück. Am Sommer von 2001, brachte Gurewitz die Aufstellung nach einer Sechsjahresabwesenheit wieder zusammen, und die Gruppe fing Arbeit über den Prozess des Glaubens an. Das Album sah im Februar das folgende Jahr aus und wurde weit für seine Nacheichung der Graffin/Gurewitz Mittellinie gehagelt. Schlechtes Religion' s-folgendes Projekt war remastering und die Ausgabe ihres frühen Kataloges. Die Disketten fingen an zu erscheinen im April 2004 mit der Freisetzung von Generator und wie konnten Hölle irgendwie schlechter sein? Das ehemalige enthaltene relevante 7" Material von der Ära, während Hölle von 80-85 stattfand, das vorher das band' erklärt hatte; s-frühester Ausgang. Beide remastered völlig, wie folgende Neuauflagen von leiden, keine Steuerung und gegen das Korn. Schlechte Religion ging dann im Juni dieses Jahres mit den Reich-Schlägen zuerst, eine gewöhnlich acerbic Langspielplatte zurück, die die Schwankung des Zornes und des Trotzes in den Punk- und indiemusikgemeinschaften in Richtung zur Politik der Bush-Administration reflektierte. Die leistungsfähigen neuen Diagramme der Hölle, freigegeben 2007, fortgesetzt auf dem Weg von Unzufriedenheit und mit der Eisenbahn befördert an, was das Band als zügellose Apathie angesichts der globalen Krise sah.
Okay
Durch weitere Benutzung dieser Webseite stimmst Du unseren Datenschutzbestimmungen zu