Soulfly
90
Songtexte
Soulfly ist eine seit 1997 bestehende Metal-Band. Sie wurde von Max Cavalera gegründet, nachdem er 1996 wegen interner Streitereien seine vorherige Band Sepultura verlassen hatte.

Soulfly Biografie

Auf seinem Ausgang von Sepultura in früheren 1996, Sänger/Gitarristen/Liedermacher Max Cavalera, die fast automatisch aus gesetzt sind, um sein nächstes musikalisches Bestreben, den extremen Schlägertyp Soulfly zu formen. Außer zu gehen tut sich eines des beliebtesten Schwermetalls in der Welt zusammen, welches er Ko-gründete in den Frühen ' 80er, er mussten auch mit dem ungelösten Mord an Dana Brunnen umgehen sein Stiefsohn und bester Freund. Mit Hilfe der Musik als Therapie, um seine Depression zu überwinden, trug Cavalera ein Band zusammen, wozu Roy "Rata" Mayorga auf Trommeln zählte, (ab Dorn), Jackson Bandeira ein unterstützt Gitarre (ab Chico Wissenschaft), während frühere Sepultura Roadie Marcello D. Rapp das Quartett auf Bass aus rundete. Ihr selbstüberschriebenes Debütalbum wurde im Frühjahr von 1998 herausgegeben. Außer als Strohmann dienen Soulfly, Cavalera hat zu normalerweise nicht mit Schwermetallmusikern verbundenen anderen Bereichen expandiert. Er wurde ein viel-begehrter Sprecher an Musikkonventionen wie von seinen Erscheinungen an CMJs Neuen Musikmarathon in New Yorks und Hollands Kreuzungspensionsgastfest gezeugt,beide in später 1997. Er auch guested auf Deftones' Durchbruchsalbum um das Fell herum, und meldete sich an, um eine Fernsehwerbung für Kobold in seinem Heimatland von Brasilien zu singen. Soulflys zweiter Album, Primitivum wurde im Herbst von 2000 herausgegeben. Dem Album wurde mit einer Trennungsreaktion entsprochen, und Cavalera fand für sich das Objekt der Kritik von Gruppen seines fanbases. Das schwere Maß an Gastauftritten und die schwere Vorliebe in Richtung nu Metallliedtexts waren die Hauptbeschwerden, aber Cavalera behauptete seinen Stolz auf seine Arbeitund fuhr fort, zu gehen, sich hinter dem Album auf den Weg machend Herumreisen. Er behandelte die Produktion für 2002er, die III und Soulfly wieder im Jahr 2004 mit Prophezeiung zurückgaben. Ein Jahrspäterer Rennkuckuck gab ihr selbstüberschriebenes erstes Album als Teil von der 25. Jubiläumsfeier des Etiketts neu heraus. Dann erschien Soulflys fünftes Albummittelalter im Oktober im Oktober 2005. Sich mit seinem Stil umzuschalten die Aufstellung hinaufhaltend, wurde Cavalera gestützt diese Auszeit von bassist Bobby Burns, Gitarrist Marc Rizzo (ab III Nino) und Schlagzeuger Joe Nunez, der zuvor bei Primitive gespielt hatte.
Okay
Durch weitere Benutzung dieser Webseite stimmst Du unseren Datenschutzbestimmungen zu