Zucker Album

Schieß mich jetzt ab Lyrics Rosenstolz

Album Zucker
Abspielen

Rosenstolz - Schieß mich jetzt ab Songtext

Schiess mich jetzt ab

Ich bin die letzte Hure
die Dein Herz bewohnt
gab Dir meine Seele
was tust Du

Verbrannte meine Kleider
steh jetzt hier ganz nackt
gab Dir meine Ehre
was tust Du

Refrain
Schieß mich jetzt ab
will für Dich sterben
zerreiß mir mein Herz
denn ich bin kurz vorm Wahnsinn
Schieß mich jetzt ab
nimm Dir die Scherben
betöre mein Ich
gib mich zum Abschuß frei

Ich hörte auf zu atmen
riß mein Herz entzwei
gab Dir meine Sünde
was tust Du

Ertränkte meine Sehnsucht
die auch Hoffnung war
gab Dir meine Träume
was tust Du

Refrain

Schieß mich jetzt ab,
ich will für dich sterben.
Schieß mich jetzt ab,
ich will für dich sterben.

Refrain (2x)

Schieß mich jetzt ab,
ich will für dich sterben.
Schieß mich jetzt ab,
ich will für dich sterben.

Schieß mich jetzt ab (9x)

Schieß mich jetzt ab,
ich will für dich sterben.
Schieß mich jetzt ab,
ich will für dich sterben.
Teile diesen Songtext
Erklären
Okay
Durch weitere Benutzung dieser Webseite stimmst Du unseren Datenschutzbestimmungen zu