Revolverheld
72
Songtexte
94K
Aufrufe
Revolverheld ist die Bezeichnung für eine Person im Wilden Westen, die den Ruf hat, gut mit dem Revolver umgehen zu können.

Revolverheld Biografie

Revolverheld ist eine deutsche Rockband. Sie wurde unter dem Namen Manga im Sommer 2003 in Hamburg gegründet. Im Herbst 2004 nannten sie sich in Tsunamikiller um. Seit dem Tsunami Ende 2004 nennen sie sich Revolverheld.Revolverheld begannen ihre Karriere als Support-Act von den Donots, Silbermond und Udo Lindenberg.Die erste Single der Band, Generation Rock, erschien im Juni 2005 und erreichte auf Anhieb die deutschen Charts. Zusammen mit dem Produzenten Clemens Matznick entstand das Debüt-Album Revolverheld, das im September 2005 erschien. Die zweite Single-Auskopplung daraus ist die Rockballade Die Welt steht still, die in der ersten Woche auf Platz 16 der Charts einstieg. Am 3. Februar 2006 erschien die dritte Auskopplung Freunde bleiben, mit der sie das Bundesland Bremen beim Bundesvision Song Contest 2006 am 9. Februar in Wetzlar vertraten und den zweiten Platz belegten. Die vierte Single aus ihrem Debüt-Album wurde am 23. Juni 2006 veröffentlicht und trägt den Titel Mit dir chilln. Revolverheld gewann am 7. Dezember 2006, nach einem Internetvoting, den Musikpreis Eins Live Krone (des WDR-Radiosenders Eins Live) als Bester Newcomer 2006 mit 41,1 % der abgegebenen Stimmen.Am 14. September 2007 erschien die neue Single Unzertrennlich, die Platz 45 in den deutschen Charts belegte.
Okay
Durch weitere Benutzung dieser Webseite stimmst Du unseren Datenschutzbestimmungen zu