Nina Lizell

Mit dir zu leben Lyrics Nina Lizell

Nina Lizell - Mit dir zu leben Songtext

Lass ich mich gehen, fängst du mich auf,
mein Herz in deiner Hand.
Will ich verstehn, hörst du mir zu
und klärst meinen Verstand.
Du verzauberst Tränen in ein lachendes Gesicht.
Und wenn du mich küsst dann spüre ich:

Mit dir zu leben, heißt frei zu sein,
denn du kannst endlos vergeben.
Mit dir zu leben, heißt reich zu sein,
denn zu zeigst Freude am Leben.
Mit dir zu leben, heißt frei zu sein,
lass mich nie wieder gehen,
denn Dich zu lieben, heißt reich zu sein,
nur du kannst mich verstehen.

Bin ich allein, schenkst du mir Zeit
und baust mich wieder auf.
Fehlt mir der Mut, gibst du die Kraft,
die ich zum Starksein brauch.
Du verzauberst Tränen in ein lachendes Gesicht.
Und wenn du mich küsst dann spüre ich:

Mit dir zu leben, heißt frei zu sein,
denn du kannst endlos vergeben.
Mit dir zu leben, heißt reich zu sein,
denn zu zeigst Freude am Leben.
Mit dir zu leben, heißt frei zu sein,
lass mich nie wieder gehen,
denn Dich zu lieben, heißt reich zu sein,
nur du kannst mich verstehn.

Nimm mein Herz, ich schenk es dir,
für alle Ewigkeit,
denn ich weiß, dass unsre Liebe bleibt.

Du verzauberst Tränen in ein lachendes Gesicht.
Und wenn du mich küsst dann spüre ich:

Mit dir zu leben, heißt frei zu sein,
denn du kannst endlos vergeben.
Mit dir zu leben, heißt reich zu sein,
denn zu zeigst Freude am Leben.
Mit dir zu leben, heißt frei zu sein,
lass mich nie wieder gehen,
denn Dich zu lieben, heißt reich zu sein,
nur du kannst mich verstehen.
Teile diesen Songtext
Erklären
Okay
Durch weitere Benutzung dieser Webseite stimmst Du unseren Datenschutzbestimmungen zu