Nevio Passaro
35
Songtexte
58K
Aufrufe
Nevio Passaro ist ein deutsch-italienischer Sänger, Songwriter und Produzent, der sich im Rahmen seiner selbst komponierten Musik sowohl der italienischen, als auch der deutschen und englischen Sprache bedient.

Nevio Passaro Biografie

Nevio Passaro (* 11. Mai 1980 in Bad Windsheim) ist ein Sänger und Songwriter mit deutsch-italienischer Abstammung (Mutter Deutsche, Vater Italiener). Seine Lieder schreibt Nevio in italienischer und englischer Sprache.



Nevio wuchs in der mittelfränkischen Kreisstadt Neustadt an der Aisch auf. Schon als kleines Kind interessierte er sich für Musik, was nicht zuletzt an seiner Mutter, einer Musiklehrerin lag, die ihn schon früh mit seinem ersten Musikinstrument zusammenbrachte, dem Klavier.



In den folgenden Jahren erlernte er eigenständig Klavier und Gitarre spielen. In der Schulzeit am Friedrich-Alexander-Gymnasium absolvierte er erste kleinere Auftritte bei schulinternen Musicals und mit seinem ersten Projekt „Nevio and Friends“.



In einem Musikladen wurde der damals 18-Jährige von dem Besitzer angesprochen und knüpfte so erstmals Kontakt zu einem Produzenten. Er wurde 1999 von BMG Ariola (RCA) Hamburg unter Vertrag genommen und brachte noch im selben Jahr seine erste Single „La Mia Parola“ heraus. Bei der Promotour für diese Single trat er vor 25.000 Zuschauern auf der Popkomm auf. Weitere Auftritte folgten bei Radiosendern und nationalen Fernsehsendern, unter anderem ZDF, RTL, WDR, NDR und RTL 2. Es sollten noch drei weitere Singles und ein Album bei BMG folgen, bevor die Zusammenarbeit endete.



Nevio studierte von 2000 bis 2005 Moderne Fremdsprachen für Dolmetscher und Übersetzer an der Universität Bologna in Bologna, Forlì. Im Dezember 2006 erwarb er seinen Abschluss als Diplom-Simultan-Dolmetscher und Übersetzer für Italienisch, Deutsch, Englisch und Französisch.



2006 erreichte er bei Deutschland sucht den Superstar den 4. Platz. Danach absolvierte er zahlreiche Live-Auftritte, unter anderem in der Berliner Columbiahalle und in Österreich, Luxemburg, Italien und der Schweiz. Er fand mit Universal Music eine Plattenfirma, die seine Wünsche und künstlerische Freiheit respektiert und unterschrieb am 8. August 2006 einen neuen Plattenvertrag. Seine selbst komponierte Single Amore Per Sempre erschien am 19. Januar 2007 und erreichte auf Anhieb Platz 2 der deutschen Singlecharts. Das erste Album Nevio erschien am 16. Februar 2007, belegte in der ersten Woche Platz 5 der deutschen Albumcharts und hat inzwischen Goldstatus erreicht.



Am 3. Mai 2007 erhielt Nevio den Comet in der Kategorie „Bester Newcomer“. Ebenfalls nominiert war er in der Kategorie „Bester Künstler“. Zudem gewann er den bayrischen Popkomm Musiklöwen als Shootingstar 2007.



Seine Tour 2006 stellte Nevio ganz allein auf die Beine. Die NEVIO TOUR 2007 führte ihn in im Zeitraum von drei Wochen durch 17 Städte in ganz Deutschland und Österreich.



Das zweite Studioalbum Due erschien am 19.September 2008 in Deutschland. Die erste Single-Auskoppelung „Sento“ erschien am 05. September 2008.



Am 20. September 2008 gab der Sänger eine Unplugged Show im Konzerthaus Dortmund und präsentierte sein neues Album Due.



Die Tour zum zweiten Album „Due“ findet im Januar/Februar 2009 in Deutschland statt.
Okay
Durch weitere Benutzung dieser Webseite stimmst Du unseren Datenschutzbestimmungen zu