Israel Kamakawiwo'ole
42
Songtexte
87K
Aufrufe
Israel „Iz“ Kaʻanoʻi Kamakawiwoʻole war ein US-amerikanischer Sänger.

Israel Kamakawiwo'ole Biografie

Der bekannte US-amerikanischer Sänger Israel Bruddah Iz Kamakawiwoʻole ist am 20. Mai 1959 in Kaimukī auf der Insel Oʻahu (Hawaii)geboren worden und verstarb am 26. Juni 1997. Gemeinsam mit seinem Bruder Skippy, Jerome Koko, Moon Kauakahi und John Koko gründete als 15-jähriger die Gruppe The Mākaha Sons of Niʻihau, die im Verlaufe von 15 Jahren neun Alben veröffentlichte und mehrfach den Nā Hōkū Hanohano award gewann. Kamakawiwoʻole verließ anfang der 90er Jahre die Gruppe und begann seine Solokarriere. 1993, als sein Album Facing Future, das unter anderem das Medley Somewhere Over the Rainbow/What a Wonderful World enthielt veröffentlicht wurde wurde er auch außerhalb Hawaiis berühmt.
Okay
Durch weitere Benutzung dieser Webseite stimmst Du unseren Datenschutzbestimmungen zu