Hari Mata Hari
52
Songtexte
46K
Aufrufe
Hari Mata Hari ist eine vierköpfige Musikgruppe aus Bosnien und Herzegowina. Sie wurde im Herbst 1985 in Sarajevo gegründet.

Hari Mata Hari Biografie

Aus Bosnien und Herzegowina ist Hari Mata Hari eine vierköpfige Musikgruppe. In Sarajevo wurde Sie im Herbst 1985 gegründet. Sie ist eine der erfolgreichsten Bands mit über fünf Millionen verkaufter Alben auf dem Balkan. Der Sänger Hajrudin Varešanović ist der Kopf der Gruppe. Vom serbischen Superstar Željko Joksimović wurde der Song Lejla, produziert. Sie belegten sie den 3. Platz beim Eurovision Song Contest 2006 in Athen. Mit dem Song "Starac i more" wurde er bereits 1999 ausgewählt, Bosnien-Herzegowina zu vertreten, wurde jedoch disqualifiziert.
Okay
Durch weitere Benutzung dieser Webseite stimmst Du unseren Datenschutzbestimmungen zu