Gipsy Kings
162
Songtexte
115K
Aufrufe
Gipsy Kings ist eine französische, spanischstämmige Flamenco-Pop-Musikgruppe.

Gipsy Kings Biografie

In den späten 1970er Jahren beginnt Die Geschichte der Gipsy Kings, eine französische, spanisch-stämmige Flamenco-Pop-Musikgruppe. Die Brüder Nicolas, Paul, Canut, Patchaï und André Reyes – die Söhne des berühmten Flamenco-Musikers José Reyes sowie dem Schwiegersohn Chico Bouchikhi schlossen sich zusammen. Zwischen Hochzeiten, Festivals und Straßenauftritten tingelt die Kombo José Reyes et Los Reyes zunächst hin und her. Auf eine Zusammenarbeit einigten sich die den 3 Baliardo-Brüdern Diego, Paco und Tonino auf einer Hochzeit. Gold- und Platinauszeichnungen erhalten sie Allein in den Jahren 1989/90 in fünfzehn Ländern. Stolze 500.000 mal geht ihr gleichnamiges Debütalbum über deutsche Ladentheken. Die Band bestand zuBeginn ausschließlich aus Gitarristen, mit zunehmendem Erfolg kamen jedoch Synthesizer, E-Bass und Percussion-Instrumente hinzu. Die Gruppe besann sich Zwischenzeitlich wieder ihrer Wurzeln und veröffentlichte mit Roots ein Album, auf dem erneut nur Gitarren zum Einsatz kommen.
Okay
Durch weitere Benutzung dieser Webseite stimmst Du unseren Datenschutzbestimmungen zu