Beitragende Benutzer

 
+5
rueby
Lyrics hinzugefügt
Gaby Rückert

Lass einen Freund nicht vor der Tür stehn Lyrics Gaby Rückert

Abspielen

Gaby Rückert - Lass einen Freund nicht vor der Tür stehn Songtext

Lass einen Freund nicht vor der Tür stehn
Lass einen Freund nicht vor der Tür stehn
wenn er dich sucht, wenn er dich braucht
die Länge einer Zigarette

kann Hilfe sein die er grad braucht.
Gieß ihn ein Glas von deinem Wein ein
und will er reden hör ihm zu
vielleicht will er auch einfach schweigen

dann lass ihn sein, lass in ihn Ruh.
Lass einen Freund nicht vor der Tür stehn
und ist der Tag auch noch so alt
wer einsam draußen in der Nacht steht
dem sind nicht nur die Füße kalt.
Ich kenn das gut, so völlig down
kein Funken mehr von Selbstvertraun
da muss man durch, da muss man raus
am Besten man spuckt alles aus.
Lass einen Freund nicht vor der Tür stehn
wenn er dich sucht, wenn er dich braucht
die Länge einer Zigarette
kann Hilfe sein die er grad braucht.
Gieß ihn ein Glas von deinem Wein ein
er braucht dich wenn er zu dir kommt
vielleicht stehst du schon morgen draußen
und schaust verloren in den Mond.
Ich kenn das gut, so völlig down
kein Funken mehr von Selbstvertraun
da muss man durch, da muss man raus
am Besten man spuckt alles aus.
Lass einen Freund nicht vor der Tür stehn
und will er reden hör ihm zu
vielleicht will er auch einfach schweigen

dann lass ihn sein, lass in ihn Ruh.
Text: Ingeburg Branoner - Musik: Thomas Natschinski
Infos unter:
www.gabyrueckert.de
Teile diesen Songtext
Erklären
Okay
Durch weitere Benutzung dieser Webseite stimmst Du unseren Datenschutzbestimmungen zu