Abspielen

Ernst Busch - Der Heimliche Aufmarsch Songtext

Es geht durch die Welt ein Geflüster
Arbeiter, hörst due s nicht?
Das sind die Stimmen der Kriegsminister
Arbeiter, hörst du sie nicht?
Es flüstern die Kohle- und Stahlproduzenten
Es flüstert die chemische Kriegsproduktion
Es flüstert von allen Kontinenten
Mobilmachung gegen die Sowjetunion!

Refrain:
Arbeiter, Bauern, nehmt die Gewehre
Nehmt die Gewehre zur Hand.
Zerschlagt die faschistische Räuberherde
Setzt eure Herzen in Brand!
Pflanzt eure roten Banner der Arbeit
Auf jeden Acker, auf jede Fabrik.
Dann steigt aus den Trümmern der alten Gesellschaft
Die sozialistische Weltrepublik!

Arbeiter horch, sie ziehn ins Feld
Und schreien für Nation und Rasse!
Das ist der Krieg der Herrscher der Welt
Gegen die Arbeiterklasse.
Denn der Angriff gegen die Sowjetunion
Ist der Stoß ins Herz der Revolution!
Und der Krieg der jetzt durch die Länder geht,
Ist der Krieg gegen dich, Prolet!

(Refrain)
Dann steigt aus den Trümmern der alten Gesellschaft
Die sozialistische Weltrepublik!
Teile diesen Songtext
  • 01 Linker Marsch
  • 02 Lenin
  • 03 Lied der Gefangenen
  • 04 Im Kerker zu Tode gemartert
  • 05 Brüder, zur Sonne, zur Freiheit
  • 06 Tschapajews Tod
  • 07 Russisches Bauernlied
  • 08 Von Land zu Lande
  • 09 Die Rote Armee marschiert
  • 10 Der Heimliche Aufmarsch
  • 11 Der Zukunft entgegen
  • 12 Lied vom Vaterland
  • 13 Der heilige Krieg
  • 14 Wart auf mich
  • 15 Kalinka
  • 16 Deutsches Miserere
  • 17 Winterschlacht um Moskau
  • 18 Ach, ihr Wege
  • 19 Sehnsucht nach der Heimat
  • 20 Ewiger Ruhm den Helden
  • 21 Dank Euch, ihr Sowjetsoldaten
  • 22 Für den Frieden der Welt
Erklären
Okay
Durch weitere Benutzung dieser Webseite stimmst Du unseren Datenschutzbestimmungen zu