Die Lochis

Dein Lied Lyrics Die Lochis

Abspielen

Die Lochis - Dein Lied Songtext

Jetzt sitz ich hier und schreib die Zeilen nur für dich
Weiß nicht ob du sie liest, aber es juckt mich auch nicht
Ich will jetzt hier auch nicht die Schuldfrage klären
Wir beide hatten einfach keine Grundlage mehr
Das Guthaben leer, keine Gewinner in dem Spiel
Du hattest deine Chancen, vielleicht eine zu viel
Jetzt willst du Freunde sein,
Facetimen um 3 Uhr morgens,
erzähl doch bitte jemandem anderen deine Sorgen
Meine Jokes hast du gemocht, dabei meinte ich es Ernst
Tut mir Leid, dass du's auf diese Art erfährst
Du warst immer auf der Suche, warum nie bei mir?
Nur für den Fall das es dich interessiert:
Ey, ich hab dich gelieeeebt
Und falls du das lieeeest
Das wär dein Lieeeeeeed
Es war vielleicht keine bewusste Entscheidung
Richtiger Mensch, falscher Zeitpunkt
Gehen jetzt bei dir die Lichter endlich an
Was wäre wohl gewesen, hättest du das je geahnt
Es ist wie es ist und es gibt kein Zurück
Wir sind die Auserzählten, Ende im Selbst
Diese Geschichte hat mich fertig gemacht und
bitte sag jetzt nicht du hast das selbe gedacht
Und schau ich mal auf uns zurück, hab ich vieles draus gelernt
Ich bereue nichts, ich wills dir bloß erklären
Du warst immer auf der Suche, warum nie bei mir?
Für den Fall, dass es dich interessiert:
Ey, ich hab dich gelieeeebt
Und falls du das lieeeest
Das wär dein Lieeeeeeed
Das wär dein Lieeeeeeed, Lieeeeeeed
Bist nicht mehr auf der Suche
Bin angekommen bei mir
Tut mit Leid, dass du dich plötzlich interessierst
Teile diesen Songtext
Erklären
Okay
Durch weitere Benutzung dieser Webseite stimmst Du unseren Datenschutzbestimmungen zu