#zwilling Album

Lieblingslied Lyrics Die Lochis

Album #zwilling
Abspielen

Die Lochis - Lieblingslied Songtext

Allein bin ich stark, doch unsterblich mit dir,
wann wenn nicht jetzt und wer wenn nicht wir
die Schwerkraft verlier'n und die Sterne berühr'n
wann wenn nicht jetzt und wer wenn nicht wir.

Jeder weiß schon wenn wir reinkommen,
spielt der DJ gleich diesen einen Song.
Unser Schweiß tropft, Polizei klopft,
feier mit und vergiss mal kurz deinen Job.
Egal was kommt, das hier ist unsere Zeit.
Wo ich auch bin Hauptsache du bist dabei.

Allein bin ich stark, doch unsterblich mit dir,
wann wenn nicht jetzt und wer wenn nicht wir
die Schwerkraft verlier'n und die Sterne berühr'n
wann wenn nicht jetzt und wer wenn nicht wir.

Oh denn dein Herz, dein Herz
schlägt wie mein Herz, mein Herz
Denn dein Herz, dein Herzschlag klingt wie
Mein neues Lieblingslied.

Jeder weiß schon, was passiert wenn
wir zusammen diese Welt auf den Kopf stell'n
Einfach rückwärts durch das Ziel rennen
geh'n längst in 'nem Slang, den nur wir kennen.
Wir fliegen los, da oben wartet noch mehr.
Und all die andern schauen uns hinterher.

Allein bin ich stark, doch unsterblich mit dir,
wann wenn nicht jetzt und wer wenn nicht wir
die Schwerkraft verlier'n und die Sterne berühr'n
wann wenn nicht jetzt und wer wenn nicht wir.

Oh denn dein Herz, dein Herz
schlägt wie mein Herz, mein Herz
Denn dein Herz, dein Herzschlag klingt wie
Mein neues Lieblingslied.

Allein bin ich stark, doch unsterblich mit dir,
wann wenn nicht jetzt und wer wenn nicht wir
die Schwerkraft verlier'n und die Sterne berühr'n
wann wenn nicht jetzt und wer wenn nicht wir.

Oh denn dein Herz, dein Herz
schlägt wie mein Herz, mein Herz
Denn dein Herz, dein Herzschlag klingt wie
Mein neues Lieblingslied.

Mein neues Lieblingslied
Teile diesen Songtext
Erklären
Okay
Durch weitere Benutzung dieser Webseite stimmst Du unseren Datenschutzbestimmungen zu