Biografie

Mickie Krause wurde am 21. Juni 1970 geboren und heisst eigentlich Michael Engels. Er ist ein deutscher Sänger und Entertainer aus Wettringen (Münsterland). Mit Einspielungen gängiger Mundorgel-Klassiker war er aktives Mitglied bei den christlichen Pfadfindern. In der Discothek Riu Palace an der Playa de Palma auf Mallorca tritt er seit 1999 regelmäßig auf und gehört in der Hauptsaison ebenso wie Jürgen Drews zu den erfolgreichsten Akteuren der Szene. Zahlreiche Auftritte bei Après-Ski-Partyshat er in der Wintersaison r in den dafür bekannten Wintersportorten sowie auf Mallorca-Partys in ganz Deutschland. Krause ersteigerte den "König von Mallorca-Mantel" im RTL-Spendenmarathon 2006 seines Kollegen Drews. 1999 hatte er mit dem Song Zehn nackte Friseusen seinen Durchbruch. Immer wieder schafften auch diese und weitere Singles den Sprung in die deutschen Hitparaden.
© 2000-2017 www.golyr.de