Flieg junger Adler Album

Flieg junger Adler Lyrics Tom Astor

Abspielen

Tom Astor - Flieg junger Adler Songtext

Junger Adler

Irgendwo am Horizont,
der Zeit voraus,
fängt die Zukunft an.
Gestern ist Vergangenheit
und zählt nicht mehr,
jetzt bist du ein Mann.
Wie den jungen starken Wolf,
der dem Ruf der Wildnis folgt,
zieht es dich hinaus.
Doch zeig niemals falschen Mut,
sei auf der Hut!
Sonst spielt man dich aus.

Flieg, junger Adler, hinaus in die Freiheit!
Schau nur nach vorn, nie zurück!
Hör' auf dein Herz
und folg' nur den Gefühlen!
Ich wünsche dir viel Glück!
Flieg, junger Adler, hinaus in dein Leben,
halten kann ich dich nicht mehr.
Flieg, junger Adler,
du wirst viel erleben.
Bleib' stets gerecht und fair!

Wie im Flug verging die Zeit,
es ist soweit.
Du brauchst mich nicht mehr.
Du verläßt die heile Welt der Kinderzeit,
fällt es mir auch schwer.
Wenn man dir die Zähne zeigt,
sei auch mal zum Kampf bereit.
Nimm nicht alles hin.
Doch wenn du mal irgendwann
jemand brauchst.
Weißt Du, wo ich bin.

Flieg.....
Teile diesen Songtext
Erklären
Okay
Durch weitere Benutzung dieser Webseite stimmst Du unseren Datenschutzbestimmungen zu