Sublime
74
Songtexte

Sublime Biografie

Die Punkband Sublime aus Long Beach, Kalifornien die einen Mix aus Punk, Ska, Dub, Hip-Hop und Reggae spielten, lösten sich nach dem Tod des Sängers Bradley Nowell im Mai 1996 auf. Gegründet wurde Sublime von Bradley Nowell, Bud Gaugh und Eric Wilson im Jahr 1988. 40 Oz. to Freedom ist nach der 1991 aufgenommenen Demo Jah Won't Pay the Bills die erste offizielle LP der Band, die 1992 auf dem Label Skunk Records veröffentlicht wurde und sich auf eigenen Konzerten rund 30.000 mal verkaufte. 1994 erschien dann bei MCA Records das nächste Album, Robbin the Hood. An einer Überdosis Heroin starb am 25. Mai 1996 Sänger und Komponist Bradley James Nowell, vier Monate vor Erscheinen des dritten und letzten Albums Sublime.
Okay
Durch weitere Benutzung dieser Webseite stimmst Du unseren Datenschutzbestimmungen zu