Richard Ashcroft
84
Songtexte
44K
Aufrufe
Richard Paul Ashcroft bekannt wurde.

Richard Ashcroft Biografie

Richard Ashcroft wurde am 11. September 1971 in Wigan, England geboren und ist ein britischer Musiker. Von Verve ist er der Frontmann. Er ist Songwriter, Sänger, Gitarrist und spielt zudem Keyboard bzw. Klavier. Mit drei Freunden gründete er1989 die Band The Verve. Trotz großer Erfolge brach diese 1999 auseinander, worauf Ashcroft sich auf seine Solokarriere konzentrierte. Noch auf Demo-Songs für das letzte The-Verve-Album (insb. "A Song For The Lovers", "New York", "C’Mon People") basiert sein im Jahr 2000 erschienenes Solo-Debütalbum Alone With Everybody zu großen Teilen und weist somit mehr Parallelen zur letzten Musik von The Verve auf als das 2002 erschienene Human Conditions. Ashcroft meldete sich im Sommer 2005 zurück, als er im Vorprogramm der Twisted Logic Tour der britischen Erfolgsband Coldplay auftrat und dort Stücke aus seinen beiden Solowerken präsentierte.
Okay
Durch weitere Benutzung dieser Webseite stimmst Du unseren Datenschutzbestimmungen zu