Ich schau den weissen Wolken nach (Mono Version) [feat. Heinz Alisch und sein Orchester] - Single Album

Ich schau den weißen wolken nach Lyrics Nana Mouskouri

Abspielen
Teilen

Nana Mouskouri - Ich schau den weißen wolken nach Songtext

Wenn im Abendwind der Regen rinnt,
ja, dann sieht keiner meine Tränen.
Ich sag' mit lächelndem Gesicht:
"Mein Herz vergisst Dich nicht."

Ich schau den weißen Wolken nach
und fange an zu träumen.
Ich schau den weißen Wolken nach
und träume, Du bist bei mir.
Wenn Du die weißen Wolken siehst,
dann sollst Du an mich denken.
Auch wenn Du in der Ferne bist
ist meine Liebe bei Dir.

Nachts im Sternenschein steh' ich allein
so oft am Fenster, denn ich warte.
Ich warte täglich mehr und mehr
auf Deine Wiederkehr.

Ich schau den weißen Wolken nach
und fange an zu träumen.
Ich schau den weißen Wolken nach
und träume, Du bist bei mir.
Wenn Du die weißen Wolken siehst,
dann sollst Du an mich denken.
Auch wenn Du in der Ferne bist
ist meine Liebe bei Dir.
Teile diesen Songtext
Erklären