Foetus Album

Schlangen Lyrics Genetikk

Album Foetus
Abspielen

Genetikk - Schlangen Songtext

Ich denk' an früher und was mir davon geblieben is'
Versuch' mich zu erinnern, ob's Freundschaft oder die Liebe gibt
Denn was soll ich schon sagen? Heut' ist keiner mehr da
Und die, die noch da sind, sind heut' auch nicht mehr die, die sie mal war'n
Mit 13 Jahr'n wär' ich für manche Jungs durch's Feuer gegang'
Ich hab kein' treueren gekannt, heute bereu' ich es, verdammt
Ich war zu dumm, zu naiv, ich war zu jung, zu verliebt
Ich war zu blind, um zu seh'n, zu seh'n, wie sie mich hintergeh'n
Sie sind wie Schlang', schnell und leise, falsch und listig
Ihre Bisse giftig, töten Feige, zeigen ihr Gesicht nich'
Ihre Mutter ist die Lüge, sie sind Schwestern der Intrige
Jedes Wort ist pures Gift, dass sie dir zischend injizieren
Intoxiniert dich, t du hypnotisiert t
Und sucht nach deiner Schwäche, dein Kryptonit ihres ist
Und wenn der Hahn drei mal kräht, dann haben sie dich verkauft
Für 30 Silbermünzen und ich Esel hab dem Pack vertraut

Hört ihr die Schlangen, wie sie zischen in ihren Ecken und Gassen?
Mit den gespaltenen Zungen, verstecken sich hinter Masken
Und sie wollen mich vergiften, wollen den König verraten
Aber nicht mit mir, ich werde euch alle begraben

Wirklich gefährlich ist nur der, dem du vertraust
Weil du ihn hinter deinen Rücken lässt und schaust nicht mehr nach ihm
Weil du ihm glaubst, auch wenn er lügt
Und du das weißt, doch sonst dein Herz bricht
Du den Schmerz nicht erträgst, wenn alles erlischt, was er verspricht
Liegt es an mir, bin ich der Grund? Dann sagt, was hab ich euch getan
Dass ihr mich hasst? Doch ihr bleibt stumm unter den Masken, die ihr tragt
Habt ihr vergessen, wer ihr wart?
Und all die Jahre sind gefickt, verdammt, die Schminke ist verlaufen
Vor mir habt ihr euer Gesicht verloren, ich bin innerlich erfroren
In meinem Herzen frisst der Zorn, Rache, das hab ich geschworen
Ihr kriegt, was ihr verdient, ihr schuldet mir den letzten Atemzug
Warmes Blut, erst wenn ihr Vipern in 'nem Grabe ruht, schlaf ich gut
Ein gutes Herz zu haben, heißt nicht, dass man schwach ist
Nur musst du darauf achten, dass es immer gut bewacht ist
Ich hab keinen von euch vergessen
Ich warte nur auf den besten Augenblick um mich zu rächen
Ihr hört zu, wenn meine Fäuste sprechen
Teile diesen Songtext
Erklären
Okay
Durch weitere Benutzung dieser Webseite stimmst Du unseren Datenschutzbestimmungen zu