Brunner & Brunner

Gib' nie deine Träume auf Lyrics Brunner & Brunner

Abspielen

Brunner & Brunner - Gib' nie deine Träume auf Songtext

Gib' nie deine Träume auf

Dich ruft man nur wenn man Dich braucht
und man greift Dir ins Herz, plündert es aus
Du sagst Dir oft, ich schmeiß' alles hin,
Du kannst fallen, darfst auch verlier'n,
doch ein's darfst du nie

Gib' nie Deine Träume auf,
sie fühlen, dass du sie brauchst
sie entführen Dich irgendwohin
und werden auch wahr, wenn du es willst
Gib' nie Deine Träume auf
Du kannst ihnen blind vertrauen
sie kann niemand seh'n, außer Dir
darum träume sie

Du kämpfst Dich oft in den Tag
Deine Tränen lieg'n noch im Bett,
von manch' dunkler Nacht
Du fühlst dich oft wie leergefegt
und kannst nicht versteh'n, dass dich niemand versteht

Gib' nie Deine Träume auf,
sie fühlen, dass Du sie brauchst
sie entführen Dich irgendwohin
und werden auch wahr, wenn Du es willst
Gib' nie Deine Träume auf
Du kannst ihnen blind vertrau'n
sie kann niemand seh'n außer Dir
darum träume sie

Lauf' einfach los und schau nicht zurück
denk' auch mal an Dein eig'nes Glück
steck' Dir noch ein paar Träume ein
es zahlt sich aus ein Träumer zu sein
Lauf einfach los, der Weg ist nicht weit
und wach' endlich auf, es ist höchste Zeit
die Träume zu leben

Gib' nie Deine Träume auf,....
Teile diesen Songtext
Erklären
Okay
Durch weitere Benutzung dieser Webseite stimmst Du unseren Datenschutzbestimmungen zu