Ben

Freunde fürs Leben Lyrics Ben

Abspielen

Ben - Freunde fürs Leben Songtext

(Oh)
Du hältst dicht wenn ich dir was sage, hörst mir zu
Und stehst zu mir
Ich vertrau dir mehr als mir
Haben so viel erlebt, kennst mich besser als ich dachte
Und du weißt wir haben uns geschworen (yeah)
Wir werden für uns da sein wenn's drauf ankommt und
ziehens zusammen durch,
auch wenn's für andere nicht mehr weiter geht
Wir kennen uns blind,legen unsere Hand ins Feuer
Ich werde da sein (oh) wenn du meine Hilfe brauchst

Refrain:

Wir sind Freunde fürs Leben
Die Zeit verändert nichts
Überleben das Beben, das Freundschaften zerbricht
Wir sind Freunde fürs Leben, und setzen uns über alle Grenzen fort, die mit uns überleben, denn wir halten Schwur und Wort

Wir geben nicht um zu nehmen, es ist gut so wie es ist,
es gab auch die Zeit in der Vergangenheit, hatten Wochenlang nichts zu sagen,
doch es bleibt- so wie es immer war(Oh)
brauch mich nicht zu fragen ob ich jetzt alleine steh,
füreinander da, auch wenn's für andere nicht mehr weiter geht,
werden wir uns wieder sehen, ist es so wie früher?
Denn nichts wirklich nichts wird verändert sein

Refrain:

Wir sind Freunde fürs Leben
Die Zeit verändert nichts
Überleben das Beben, das Freundschaften zerbricht
Wir sind Freunde fürs Leben, und setzen uns über alle Grenzen fort, die mit uns überleben, denn wir halten den Schwur

Freundschaft des Lebens
Die Zeit verändert nichts, überleben das Beben
Das Freundschaften zerbricht
Wir sind Freunde fürs Leben ,und setzen uns über alle Grenzen fort, sie will uns überleben,
denn wir halten Schwur und Wort

Refrain:

Wir sind Freunde fürs Leben
(Freunde für's Leben)
Die Zeit verändert nichts
Überleben das Beben
(überleben das Beben),
das Freundschaften zerbricht
Wir sind Freunde fürs Leben, und setzen uns über alle Grenzen fort, die mit uns überleben, denn wir halten Schwur und Wort
Teile diesen Songtext
Erklären
Okay
Durch weitere Benutzung dieser Webseite stimmst Du unseren Datenschutzbestimmungen zu