Andreas Martin

Lisa my love Lyrics Andreas Martin

Abspielen

Andreas Martin - Lisa my love Songtext

Liebe das war bisher immer,
kurzes Glück und Einsamkeit.
Du bist anders als die Andern war'n
in all den kalten Jahr'n.

Lisa my love,
Wie konnt' ich nur ohne dich leben ?
Heut leb' ich nur noch für Lisa,
immer für dich !

Lisa my love,
du bist bei mir auf all meinen Wegen
und ich tu' alles für Lisa,
immer für dich !

Nie mehr die Lügen aus Mitleid verzeih'n,
nie mehr die Träume verbieten.
In deinen Augen find' ich die Wahrheit
und weiß, wenn du nur dableibst
werde ich nie, die Sehnsucht riskier'n.
In deinen Armen fühl' ich die Zärtlichkeit
und ich weiß, ich zahl' für den Traum
jeden Preis.

Nie mehr Tage ohne Hoffnung.
Nie mehr Tränen in der Nacht.
Du bist anders und ich darf dich nie, ich darf dich nie verlier'n.

Ich brauch' nur dich,
weil ich weiß du kannst mir alles geben
und ich geb' alles für Lisa,
immer für dich.

Halt' mich ganz fest,
denn ich lieb' dich viel mehr als mein Leben
und würde sterben für Lisa,
immer für dich.

Nie mehr die Lügen aus Mitleid verzeih'n,
nie mehr die Träume verbieten.
In deinen Augen find' ich die Wahrheit
und weiß, wenn du nur dableibst
werde ich nie, die Sehnsucht riskier'n.
In deinen Armen fühl' ich die Zärtlichkeit
und ich weiß, ich zahl' für den Traum
jeden Preis.

Liebe das war bisher immer,
kurzes Glück und Einsamkeit.
Du bist anders als die Andern war'n
in all den kalten Jahr'n.

Lisa my love,
Wie konnt' ich nur ohne dich leben ?
Heut leb' ich nur noch für Lisa,
immer für dich !

Lisa my love
du bist bei mir auf all meinen Wegen
und ich tu' alles für Lisa,
immer für dich !

Lisa my love,
Wie konnt' ich nur ohne dich leben ?
Heut' leb' ich nur noch für Lisa,
immer für dich !
Teile diesen Songtext
Erklären
Okay
Durch weitere Benutzung dieser Webseite stimmst Du unseren Datenschutzbestimmungen zu