All 4 One
60
Songtexte
77K
Aufrufe

All 4 One Biografie

Die US-amerikanische R&B-Gruppe erlangte besonders durch ihren Nr. 1 Hit „I Swear“ im Jahr 1994 Bekanntheit. Die vier Vokalisten Delicious Kennedy, Jamie Jones, Tony Borowiak und Alfred Nevarez kamen zu erster Popularität mit einer Cover-Version des Titels So „Much In Love“ von den Tymes von 1963. Ihr 1994 erschienenes Bebüt-Album verkaufte sich über 5 Millionen Mal und ihr Song „I Swear“ konnte sich in Deutschland 9 Wochen auf Platz 1 und in den USA 11 Wochen auf Platz 1 halten. Der Titel erhielt ferner 1994 eine Grammy-Auszeichnung. Allerdings konnte der erhebliche Erfolg des ersten Albums nicht verhindern, dass dessen Nachfolger „And The Music Speaks“ 1995 kaum Beachtung fand. Die beiden Alben „On and On“ und „A41“ von 1998 bzw. 2002 schafften es nicht die US-Charts und so wurde ihr letztes Album „Split Personality“ lediglich auf dem asiatischen Markt veröffentlicht.
Okay
Durch weitere Benutzung dieser Webseite stimmst Du unseren Datenschutzbestimmungen zu