Pur

Pur Party Hitmix (lange Version) Lyrics

Übersicht

Beitragende Benutzer

 
+2
s2612
Lyrics korrigiert

Party Hitmix (lange Version) Songtext

Pur Partyhitmix (long version)

Es ist schön dich zu kennen,
Mit dir zu reden
Oder auch Musik zu hören
Sogar Schweigen ist nie peinlich zwischen uns-
Und das ist gut so
Hast in meinem Arm geweint
So manche Nacht mit mir durchträumt
Die letzten Zweifel ausgeräumt
Ich kenn' dich und du mich

Du bist nicht hart im Nehmen,
Du bist beruhigend weich.
Dich nicht zu mögen, ist nicht leicht.
Du bist kein Einzelkämpfer,
Du bist so herrlich schwach.
Vertrau' mir und benutz' mich,
Wozu sind denn schließlich Freunde da?

Anfangs war es ein Rausch
Doch der Kater blieb aus
Und du -Schatz und Maus-
Hast mich gefangen,
Gelockt und mit dem, was mich reizt
Nicht gegeizt
Ich fühl mich eifersüchtig wohl nach dir
Bitte tu' was sich nicht gehört mit mir
Nimm den netten Jungen und das Tier
Oh nimm dir was ich brauch
Und hol' das Beste aus mir raus

Ich lieb' dich, egal wie das klingt,
Ich lieb' dich, ich weiß, dass es stimmt,
Denn ich lieb' mich bei dir,
Ich lieb' mich an dir,
Ich lieb' mich in dir fest.
Wooh, ich lieb' dich, egal wie das klingt,
Ich lieb' dich, ich weiß, dass es stimmt,
Denn ich lieb' mich bei dir,
Ich lieb' mich an dir,
Ich lieb' mich in dir fest.
Wooh, wenn du mich nur lässt.

Hör gut zu, du bist mein Glück,
Und ich sing dir meine Lieder
Und ich nehm' keins davon zurück
Ich lieb dich immer mehr
Hör gut zu du bist mein Glück
Nicht immer, aber immer wieder,
Bin ich total durch dich verzückt,
Du bist mein echtes pures Glück.

Wenn du da bist,
Wenn du Licht siehst
Und das zum aller ersten Mal
Wenn sie dich sieht
Wenn du mich siehst
Dann glaub' ich werden Wunder wahr
Dann werden Wunder wahr
Dann glaub' ich werden Wunder wahr

Wenn du da bist, wenn du Licht siehst,
Und das zum aller ersten Mal.
Wenn sie dich sieht, wenn du mich siehst,
Dann glaub' ich, werden Wunder wahr.
Wir stehen dir bei, oh wir zwei.
Wir stehen dir bei.
Aus zwei mach drei

Die Augenringe erzähl'n die Nacht
Fremdes Hotel
Bin fröstelnd aufgewacht
Mit 'nem Gewissen
Das mich ständig beisst
Oh, du fehlst mir so
Wenn der Himmel mir jetzt auf den Kopf drauf fällt,
Bist du die einzige die noch zu mir hält
Ich brauche jetzt deine ruhige Hand
Oh meld' dich doch bei mir
Oh ich gäb' sonst was dafür

Lena, du hast es oft nicht leicht,
Wie weit die Kraft doch reicht.
Wenn ich am Boden liege,
Erzählst du mir, dass ich bald fliege.
Lena, wie ein klarer warmer Wind,
Wenn die Tage stürmisch sind,
Laß' ich mich zu dir treiben,
Seelen aneinander reiben.

Ein graues Haar
Wieder geht ein Jahr
Alles Gute- Danke, klar
Immer noch ein Grund zu feiern
Erst recht mit grauem Haar
Wieder geht ein Jahr
Alles Gute- Danke, klar
Immer noch ein Grund zu feiern
Erst recht mit grauem Haar

Hab' mich wieder mal an dir betrunken.
Hochprozentig Liebesrausch,
Den schlaf' ich mit dir aus.
Bin schon ganz und gar in uns versunken,
Heiße Haut als Himmelbett.
Nie mehr voneinander,
Nie mehr voneinander,
Nie mehr voneinander - weg.

Im Hürdenlauf
Über tausend Wenn und Aber
Und statt geradeaus auf ein unbekanntes Ziel
Ich denk' zu viel an Übermorgen
Denk zu viel an mich
Hab mir den Blick verstellt
Auf jetzt und hier und dich
Und was machst du?

Du blitzt mich an mit deinen Funkelperlenaugen,
Das tut so gut, da ist so viel für mich drin.
Es hilft viel besser als jedes Reden jedes Denken
Nur noch Fühlen
Nur noch Spüren
Macht jetzt Sinn
Du blitzt mich an mit deinen Funkelperlenaugen,
(Halt mich, halt mich fest und drück' mich, so fest wie du kannst)
Das tut so gut, da ist so viel für mich drin.
(Halt mich, halt mich fest und drück' mich, so fest du kannst)
Du blitzt mich an mit deinen Funkelperlenaugen.
Das tut so gut, da ist so viel für mich drin.
(Halt mich, halt mich fest und drück' mich, so fest du kannst)
Du blitzt mich an mit deinen Funkelperlenaugen.
Party Hitmix (lange Version) Übersetzung

Ähnliche Songtexte

Erklären
© 2000-2014 www.golyr.de