Biografie

Milojko "Mile" Kitić' wurde am 1. Januar 1952 in Donji Cerani geboren und ist ein serbischer Sänger. Er ist einer der bekanntesten Turbo-Folk Sänger des Balkans. Seine erste Single O gitaro nahm er 1974 auf und sang in den teuersten Lokalen Sarajevos. Der Band „Južni Vetar“verdankte er seinen Erfolg, die verhalf ihm von 1984-1995 und noch anderen Sängern zu großem Ruhm. Seine eigentliche Karriere begann 1982 mit seinem ersten Album „2200 Dana“ (2200 Tage), doch damals stieg seine Popularität und sein Bekanntheitsgrad kaum. Er hat Gastauftritte in der Zeit seiner Tourneen und Konzerte in ganz Österreich, Deutschland und der Schweiz. Auch tritt er auf dem Balkan in Clubs, Discos als auch auf Hochzeiten auf
© 2000-2017 www.golyr.de