Dritte Wahl

Dritte Wahl Totale Überwachung Lyrics

Übersicht

Totale Überwachung Songtext

Es ist egal, was du sagen willst
Es ist egal, was du tust
Es ist egal, ob du applaudierst
Es ist egal, ob du buhst
Völlig egal, ob du dagegen bist
Oder vielleicht sogar dafür
Kalte graue Augen wachen ständig über dir
Sie sind ständig präsent
Sie sind allgegenwärtig
Sie sind groß oder klein
Sie sind glatt über bärtig
Sie tragen 'ne Brille oder keine
Sie führen Hunde an der Leine
Ja weißt du schon wen ich meine?
Ja weißt du jetzt wen ich meine?

Du kannst dich nicht vor ihnen schützen
Steck deinen Kopf in den Sand
Es wird dir nichts nützen
Totale Überwachung in allen Bereichen
Das erinnert mich an vergangene Zeiten
Ist dieser Songtext korrekt?

Ähnliche Songtexte

Erklären
© 2000-2014 www.golyr.de