ZSK
74
Songtexte
64K
Aufrufe

ZSK Biografie

1997 wurde ZSK in Göttingen gegründet. Erste Konzerte auf diversen Skateboard-Events. Sie spielten als Vorband bei The Exploited. Nach Berlin umgezogen brachten sie ihr erstes eigenes Album Riot Radio heraus. Bisher spielte die Band rund 300 Konzerte in neun verschiedenen Ländern. Im Hamburger Club „Übel und Gefährlich“ löste sich die Band nach dem Abschiedskonzert am 24. März 2007 auf. Bei allen Fans bedankten sie sich in einer letzten E-Mail, die sie 10 Jahre lang unterstützt hätten und kündigten an, sich noch mehr dem Erreichen ihrer politischen Ziele zu widmen. „Wir werden also auf jeden Fall noch von Zeit zu Zeit von uns hören lassen. Es war bestimmt nicht das letzte Mal, dass wir uns gesehen haben. Versprochen!“, hieß es im Abschiedsbrief.
Okay
Durch weitere Benutzung dieser Webseite stimmst Du unseren Datenschutzbestimmungen zu