Beitragende Benutzer

 
+5
KarlK1206
Lyrics hinzugefügt
Wolfgang Ambros

Warum host des gmocht Lyrics Wolfgang Ambros

Abspielen

Wolfgang Ambros - Warum host des gmocht Songtext

Oide du gibst ma
So vüle Rätsl auf
Warum host mi owe ghaut
Warum host des gmocht
Oide du host ma
Total aus da Fassung brocht
Warum host mi owe ghaut
Warum host des gmocht

Und I wer nie, nie mehr auf a Ondre steh
Nie nie nie mehr mit ana Ondan geh
Und I werd nie nie mehr wieda glicklich sei
Ohne di

Oide du host ma des
Früha scho sogn soin
Warum host mi owe ghaut
Warum host des gmocht
Oide kannst du ned verstehn
Dass I ohne di ned lebn konn
Warum host mi owe ghaut
Warum host des gmocht

Und I wer nie, nie mehr auf a Ondre steh
Nie nie nie mehr mit ana Ondan geh
Und I werd nie nie mehr wieda glicklich sei
Ohne di

Oide, scheiß da nix
weu, I hob mi a nix gschissn
wias .. umadum kreut is
oba deswegn brauchst ned glaubn
dass'd da des a leistn konnst
verstehst
Und die Woahrheit is

Oide kumm wieda zruck zu mia
Sonst drahr I mi ham
Warum host mi owe ghaut
Warum host des gmocht
Oide I lieg auf da Dackn
Des hot mi so fertig gmocht
Warum host mi owe ghaut
Warum host des gmocht

Und I wer nie, nie mehr auf a Ondre steh
Nie nie nie mehr mit ana Ondan geh
Und I werd nie nie mehr wieda glicklich sei
Ohne di
Teile diesen Songtext
Erklären
Okay
Durch weitere Benutzung dieser Webseite stimmst Du unseren Datenschutzbestimmungen zu