Der Sinn des Lebens Album

Des Sandlers Flucht Lyrics Wolfgang Ambros

Abspielen

Wolfgang Ambros - Des Sandlers Flucht Songtext

"Helfts ma bitte, helfts ma!", hot da Sandler gschrian,
"I wü net das mi ausetrogn und in Hefn umefian;
i hob scho so vü duachgmocht und mei Zeit is praktisch um!
I was net wos I foisch gmocht hob, I was net warum!"

Der Richter schaut eam an und sogt mit Tränen in die Augen:
"Des wirst du nie versteh' Oida; wos soll I dir no sogn."
Die G'schworenen hobn no imma net gnua, sie woin das man eam hängt.
Und draußn steht a Menschenmenge, die zum Eingang drängt.

"Jetzt heats endlich auf mit der Quälerei!", hot die Krankenschwester gschrian,
"der hoit des doch nie aus; der wird uns noch krepiern."
Auf amoi hot der Blitz eigschlogn und olle sand glegn im Dreck,
und wias zum beten aufgheat hobn, da woa der Sandler weg.
Teile diesen Songtext
Erklären
Okay
Durch weitere Benutzung dieser Webseite stimmst Du unseren Datenschutzbestimmungen zu