Wohlstandskinder

Soap Lyrics Wohlstandskinder

Abspielen

Wohlstandskinder - Soap Songtext

mein baby sagt, dass sie mich mag doch irgendwie auch meinen besten Kumpel liebt
so etwas gibt es doch wohl nicht wirklich
das ist der plot von einem schlechten film
von einem miesen streifen
jetzt bin ich drin in der seifenoper
kann mich einer kneifen oder bin ich echt wach?
demnach müsst ich dem nach, dem nach meinem mädchen ist
nud verpisst er sich nicht von selbst- der wicht
bricht für mich die pflicht als pazifist und wisst ihr
ich polier ihm...probier ihm die fresse zu poliern
denn der gute gewinnt schließlich
spinnt denn der drehbuchautor
ich erschieß mich, genieß nicht den schlag ins gesicht
sondern er bricht mir die hand und sagt,
dass er der freund meiner freundin auch nicht mehr ist
und den anderen kerl hat er auch nicht gekannt

halt sie fest heut nacht
wer du auch immer sein magst
halt sie fest

die daily soap hat wiedermal begonnen
die folge heut heißt eifersucht
und ich versuch wie verrückt in dieser stadt
bin entrückt aus dem licht der vernunft
und stumpf blick ich mit entbrannten hass den passanten fast ins gehirn
so tief will ich schaun - in ihre augen rein
denn es könnte ja deiner dabei sein

als hauptfigur meiner vorabendsendung
hab ich diese nacht schon so einiges gemacht
brachte mich die macht einer 5kg faust
ins krankenhaus, wo ich raus muss
denn mein entschluss jedem in die fresse zu hauen
der so aussieht als könnte er auch meiner frau ein bisschen spaß verschaffen
war echt nicht klug, doch das sollte ich erst nüchtern raffen
gaffen sie nicht so
das verlangt meine ehre als mann und dann
wenn der dreckskerl um gnade schreit
wär meine männlichkeit mit sicherheit wieder attraktiv für sie
so dachte ich, doch daraus wurde nie etwas
und sieh da, sie ist da
kommt herein, setzt sich hin
gerade drin fängt sie schon zu erzählen an,
dass kein mann dieser welt ihr gefällt
ausser mir und wir doch noch ein pärchen sind
"ich versicher dir, dass die schuld bei mir und nicht bei dir liegt
doch was mir babsi gab hätte ich von dir wohl nie gekriegt"
Teile diesen Songtext
Erklären
Okay
Durch weitere Benutzung dieser Webseite stimmst Du unseren Datenschutzbestimmungen zu