Werbung Album

Eduscho (Mike Krüger) Lyrics Werbung

Abspielen

Werbung - Eduscho (Mike Krüger) Songtext

Frau Müller trinkt gern Kaffee und ihr Mann wollt sie erfreun,
Er fängt gleich an die Bohne in die Kanne einzustreun.
Dann gießt er noch heiß' Wasser drauf und gibt es seiner Frau,
Frau Müller sagt, daß schmeckt ja ganz schön mau.

Du mußt doch erst die Bohne durch die Mühle drehn
und gleich danach Eduscho-Kaffee frisch aufbrühn.
Ein röstfrischer Kaffee, das ist ein echtes Plus:
Die ganze Bohne, der ganze Genuß.

Auch Müllers Sekretärin weiß, was ihr Chef gern trinkt,
Doch Müller tobt, wenn sie im Straß mal Pulverwasser bringt.
Sie hechtet gleich ans Telefon und ruft Frau Müller an,
Frau Müller sagt, ich hab da einen Plan:

Du mußt doch erst die Bohne durch die Mühle drehn
und gleich danach Eduscho-Kaffee frisch aufbrühn.
Ein röstfrischer Kaffee, das ist ein echtes Plus.
Die ganze Bohne, der ganze Genuß.

Herr Müller machte Urlaub in Süd-Bulgaria.
Es gab viel Wein und Brause, nur Kaffee war nicht da.
Er schreckte von der Liege hoch und rief ganz aufgeräumt:
Hey Leute, ich hab da was geträumt:

Wir müssen erst die Bohne durch die Mühle drehn
und gleich danach Eduscho-Kaffee frisch aufbrühn.
Ein röstfrischer Kaffee, das ist ein echtes Plus:
Die ganze Bohne, der ganze Genuß.

Herr Müller fragt den Becker: Gibt's zum Kuchen auch Kaffee?
Der Becker, der meint gutgelaunt: Eduscho, klar, ok!
Herr Müller sagt zum Becker; Das find ich wundervoll.
Eduschos ganze Bohne, die schmeckt toll!

Wir müssen erst die Bohne durch die Mühle drehn
und gleich danach Eduscho-Kaffee frisch aufbrühn.
Ein röstfrischer Kaffee, das ist ein echtes Plus:
Die ganze Bohne, der ganze Genuß.
Teile diesen Songtext
Erklären
Okay
Durch weitere Benutzung dieser Webseite stimmst Du unseren Datenschutzbestimmungen zu